• 12. - 14. August 2022
  • Maimarktgelände Mannheim

EQUITANA Open Air Mannheim: Sensationeller Veranstaltungsstart auf dem Maimarktgelände

An den drei Festivaltagen kamen mehr als 18.000 Besucher. Das umfangreiche Sicherheits- und Hygienekonzept ist aufgegangen.

Erfolgreich hat die EQUITANA Open Air in Mannheim vom 6. bis 8. August als eine der ersten Veranstaltungen in dieser Dimension die Festivalsaison wiedereröffnet. An allen drei Tagen und zu den beiden Abendshows kamen insgesamt 18.100 Besucher auf das weitläufige Maimarktgelände – abgesichert durch ein umfangreiches Hygienekonzept. Damit verzeichnet die Veranstaltung im Vergleich zur Premiere 2019, zu der 17.000 Menschen kamen, einen neuen Besucherrekord.

Das Publikum erlebte ein vielseitiges Programm aus Sport- und Show, Ausbildungseinheiten und Shoppingangeboten mit rund 500 Pferden verschiedener Rassen und Reitern unterschiedlicher Schwerpunkte. Zu den Höhepunkten zählten die Deutschen Meisterschaften der Working Equitation, der Ausbildungsabend mit Kenzie Dysli und die EQUITANA Open Air at night, die als spanischer Sommernachtstraum das Publikum faszinierte.

Die Begeisterung darüber, nach mehr als anderthalb Jahren endlich wieder auf eine Veranstaltung gehen zu können, war deutlich spürbar. „Wir sind alle leidenschaftliche Reiterinnen, sind gespannt auf das Programm und freuen uns einfach, dass so etwas wie hier überhaupt wieder möglich ist“, betonte eine Besucherin. Sie war mit der gesamten Familie zum Schauen und Shoppen gekommen. Einkaufen wollten auch die drei Freundinnen, die eigens aus Bayern angereist waren. „Schabracken haben wir schon gekauft. Wir suchen auf jeden Fall noch Halfter und ein Reitpad und mal schauen, was es sonst noch so gibt.“ Rund 100 Aussteller präsentierten vom Anhänger über Bekleidung und Futter bis zum Zubehör eine breite Produktpalette.

„Nachdem wir mehr als anderthalb Jahre nirgendwo mehr gewesen sind, ist es wunderbar, wieder auf einer Messe zu sein. Wir freuen uns über den Kundenkontakt und sind mit der Besucherfrequenz sehr zufrieden“, betonte Christiane Wenchel, Inhaberin von Chriwen Womanly. „Die Veranstaltung ist insgesamt sehr gut aufgestellt. Wir haben sehr gute Gespräche geführt und unsere Erwartungen haben sich voll erfüllt“, ergänzte Ludger Dettmaring, Außendienstverantwortlicher bei Equovis. Für Robert Becker ist die EQUITANA Open Air eine ideale Präsentationsfläche. „2021 war für uns mindestens so erfolgreich wie 2019. Wir haben sehr viele Aufträge geschrieben und unsere Humbaur-Hänger bis nach Brandenburg verkauft. Beim nächsten Mal sind wir auf jeden Fall wieder dabei“, versicherte der Geschäftsführer der Anhängerwelt Becker.

Das Sicherheitskonzept aus Registrierung, 3-G-Kontrolle, Maske tragen und großen Abständen im Bereich der Messestände ist aufgegangen. „Wir sind stolz, dass wir die Veranstaltungssaison mit der EQUITANA Open Air bereits im Juli in Neuss und nun auch Mannheim so erfolgreich und vor allem sicher wiedereröffnet haben. Die Gesundheit aller Beteiligten hatte für uns dabei jederzeit Priorität“, betont Barbara Leithner, Geschäftsführerin des Veranstalters RX Austria & Germany. „Wir haben an diesem Wochenende die große Begeisterung der Menschen gespürt, die auch aus dem benachbarten Ausland angereist sind und mitunter weite Wege auf sich genommen haben. Mit der EQUITANA Open Air in Mannheim haben wir ein wichtiges Zeichen gesetzt und sind überwältigt von dem großen Zuspruch, den wir in den vergangenen Tagen erfahren haben“, sagte Event-Direktorin Christina Uetz.

Die nächste EQUITANA findet vom 7. bis zum 13. April 2022 in der Messe Essen statt.

Das sagen die Aussteller:

„Wir sind sehr zufrieden. Die EQUITANA Open Air in Mannheim hat unsere Erwartungen übertroffen. Wir haben viele neue Kunden kennengelernt, das Publikum war sehr gut und der Umsatz hat auch gestimmt.“

Franziska Toffolo-Haupt, Inhaberin Die Gewandmeisterei für Pferde

„Es war ein super Wochenende. Wir waren vor zwei Jahren schon hier, hatten aber in diesmal aufgrund der Situation nicht so hohe Erwartungen. Doch die Veranstaltung war gut organisiert und hat uns total positiv überrascht. Das Publikum war sehr international, wir hatten Leute aus Frankreich, Luxemburg und der Schweiz am Stand – das ist wirklich toll.“

Judith Pigorsch, Inhaberin Ponyschwester

„Die Veranstaltung ist insgesamt sehr gut aufgestellt. Wir haben sehr gute Gespräche geführt, sind vom EQUITANA-Team bestens betreut worden und unsere Erwartungen haben sich voll erfüllt.“

Ludger Dettmaring, Außendienstverantwortlicher Equovis

 „Nachdem wir mehr als anderthalb Jahre nirgendwo mehr gewesen sind, ist es einfach wunderbar, wieder auf einer Messe zu sein. Wir freuen uns über den Kundenkontakt und sind mit der Besucherfrequenz sehr zufrieden. Die Leute sind auch alle ganz glücklich, endlich mal wieder auf eine Veranstaltung gehen zu können.“

Christiane Wenchel, Inhaberin Chriwen Womanly

„Das Interesse an unseren Produkten war sehr groß und besonders am Sonntag war sehr viel los.“

Elena Kempf, Marketing und Vertrieb Bacher Produkts

„Wir haben vor zwei Jahren schon gesagt, dass wir wiederkommen und 2021 war für uns mindestens so erfolgreich wie 2019. Wir haben sehr viele Aufträge geschrieben und unsere Humbaur-Hänger bis nach Brandenburg verkauft. Beim nächsten Mal sind wir auf jeden Fall wieder dabei.“

Robert Becker, Geschäftsführer Anhängerwelt Becker

„Wir haben im Vorfeld viel Werbung in den sozialen Medien gemacht und unsere Kunden auch direkt angeschrieben. Dieses Konzept ist voll aufgegangen. Die Kundenresonanz war riesig und trotz langem Anstehen hat niemand die gute Laune verloren. Wir sind alle froh, wieder auf einer Veranstaltung zu sein.“

Nicole Reuter-Klawunde, Inhaberin Klawunde Reitsport